Längste Highline der Schweiz

Unesco Welt Naturerbe Sardona

"Die wohl spektakulärste Highline der Schweiz ..."

Lukas Irmler

In der UNESCO Tektonikarena Sardona

Die längste Highline der Schweiz an einem der wohl schönsten Plätze des Alpenlandes. 800m lang, einmal quer durch die Sardona Arena, welche von der Unesco als Weltnaturerbe ausgezeichnet wurde. Die wohl spektakulärste Highline der Schweiz wurde zusammen mit einer Kunstinstallation – einem aus Hängematten aufgebauten Kristalls – von Swiss Slackline und SlackAttack Bern aufgebaut.

Als „kleines“ Nebenprojekt gingen Samuel Volery, Markus Casutt und ich noch das bekannte Martinsloch an. Ein Loch im Fels, durch welches wir eine sehr spezielle Highline spannten. 

Videos

explore the world of lukas irmler

or share on

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on linkedin

Kontakt

Let´s talk
Email Addresse

lukas.irmler@t-online.de

Phone

+49 (0)176 64 932 443

Nachricht senden