Urbaner Weltrekord über dem Olympiastadium

Ein lange gehegter Traum wurde endlich wahr! Wie of habe ich schon beim vorbeifahren auf die architektonisch einladenden Strukturen des Münchner Olympia Stadiums geschaut und mir gedacht: " Einmal hier Highlinen!". Über München schweben und die Aussicht auf Olympia Stadium und Olympia Turm zu genießen das war lange Zeit ein Traum. Im Mai diesen Jahres wurde er nun Wirklichkeit. Dank der Hilfe von Friedi Kühne und seiner Crew dem RadPack hatten wir die Organisatoren des Munich Mash davon überzeugen können, dass eine Highline am Olympia Stadium die Krönung für ihr Event ist. Mitte Mai durften wir dann die lange ersehnte Highline probehalber aufbauen. Eine 153m lange und etwa 60m hohe Highline zwischen den frei stehenden Beleuchtungstürmen wurde aufgebaut und dann von Friedi und mir erstbegangen. Nicht nur eine wunderschöne Slackline war entstanden sondern auch wie nebenbei ein neuer Urbaner Highline Weltrekord aufgestellt - die längste Highline in städtischem Umfeld. Eine wahrlich einzigartige Line und ein Privileg diese machen zu können - Danke RadPack! 

Photos sind (wie fast immer) von Valentin Rapp!