Highline Erstbegehungen in der Pfalz

Schon seit Längerem hatte ich einen Slackline Trip in die Pfalz geplant, nur irgendwie nie Zeit gefunden wirklich hinzufahren. Ich wollte dort natürlich Klettern, aber vielmehr noch interessierten mich die zahlreichen Highline-Möglichkeiten, die scheinbar unentdeckt vor sich hin schlummerten. Denn bis auf eine Highline am Luger Friedrich gab es in der Pfalz – meines Wissens nach – noch keine Highlines! Dafür aber umso mehr schöne Plätze, an denen man Slackline in großer Höhe spannen könnte. Nun hatte ich aufgrund des andauernd schlechten Wetters keine Lust, schon wieder im Regen zu slacklinen. Also durchsuchte ich mal ganz Deutschland nach gutem Wetter und schon fand ich Sonnenschein und slacklinefreundlich warme Temperaturen in der Pfalz! Also ging es für mich und ein paar ortskundige Freunde spontan zum slacken und klettern auf in die Pfalz.

Wir fanden auch ein paar sehr schöne Linien und konnten erfolgreich eine Erstbegehung an der Burgruine am Drachenfels. Eine besondere Line mit super Ambiente und einer interessanten Tradkletter Route.

Es wird sicherlich nicht das letzte Mal gewesen sein, dass wir in die Pfalz ziehen um ein Abenteuer zu erleben!

Lest den kompletten Artikel zu unserem Abenteuer im Bergzeit-Bolg!